Vorsicht, diese Seite benutzt Cookies! Zum Impressum

Article
Clubatmo

: Jupiter, first observation

von: mars

Thumb 4mm einesextel
Thumb 20mm0.8sek
Thumb 20mm1sek

Der erste Blick auf den Gasriesen Jupiter heute morgen um ca 6Uhr. Die Atmosphäre war nicht perfekt mit einigen Hochnebelfeldern aber es gab trotzdem eine sehr schöne Ostkomposition mit Mond,Mars und Jupiter. Ich konnte die 2 großen Monde Callisto und Ganymed schon durch das Suchfernrohr meines Teleskops erkennen. Ich habe versucht, den Jupiter mit der Filmfunktion meiner 500d zu filmen und hinterher zu stacken. Doch leider ist die Kamera im Filmmodus nicht lichtempfindlich genug für mein F8 Öffnungsverhältnis. Deswegen habe ich einfach ein paar single exposures gemacht, auch mit längeren Belichtungszeiten um die lichtschwächeren Monde mit drauf zu bekommen. Auf einem Bild (dem Mittleren), kam nach einer Sekunde Belichtung ein kleiner roter Punkt zum Vorscheinen, welcher auf den anderen Bilder gar nicht zu sehen war. Ich spekuliere das es der kleine Mond Amalthea ist, dessen Lichtreflexion es durch die Atmosphäre bis in meine Kamera geschafft hat. Ich werde die Tage versuchen, den Jupiter mit einer WebCam abzufilmen!

Erstellt am Mittwoch, 13. Dezember 2017, 14:58 Uhr.
Geupdated am Dienstag, 23. Oktober 2018, 03:10 Uhr.
Gepostet in Clubatmo - all - astroN8.

Back