Vorsicht, diese Seite benutzt Cookies! Zum Impressum

Home
Clubatmo
Hallo,
willkommen in der Klubatmosphäre (engl.Abk.clubatmo).
Die interdiziplinäre Medienwerkstatt der Clubatmo Garten Crew aus Braunschweig seit 2017.


  • Glühwürmchen Disco
    Thumb gl%c3%bchw%c3%bcrmchendisco

    von Mars, am Donnerstag, 24. Juni 2021, 08:15 Uhr
    Evening-Atmo-Cloud
    Thumb  mg 9416

    Warm beleutchtete Wolken vom 09.10.

    von Mars, am Donnerstag, 10. Juni 2021, 11:26 Uhr ; 3 Kommentare
    Das Gold liegt im Herzen des Gartens
    Thumb 20210521 202605

    von Torch, am Freitag, 04. Juni 2021, 05:44 Uhr
    Halb verwelkte Avocadoblätter
    Thumb avodcado blatttexture

    Ein wenig Restleben steckt noch drin. Eine super schöne Textur und eine richtig tolle Farbpalette wie ich find. Besonders gut sichtbar im Gegenlicht. Die hatten es im Winter wie viele andere echt nicht leicht, das kann nur besser werden. Blätter sind aber hübsch so halbtot!

    von Mars, am Mittwoch, 02. Juni 2021, 01:04 Uhr ; 1 Kommentar
    Urlaubsfoto von Astro-Mallorca
    Thumb pinwheel85fr 3h6m25s clone clone444

    Es ist eine echte astro-pauschal-Reise für unsere Breiten,
    quasi das Astro-Malle oder der Deepsky-Ballermann.
    Die Pinwheel-Galaxie im großen Bären vom 05.03.2021.
    Da das Reisen zur Zeit sehr schwierig ist, kann man doch wenigstens mal ein paar Millionen Lichtjahre weit rausgucken.

    Ich habe das erste mal mit dem Programm PixInsight gearbeitet,
    bin gleichzeitig erstaunt und überfordert von den vielen Möglichkeiten.
    Es dauert wohl noch ein wenig bis ich mich damit richtig zurechtfinde,
    aber hier mein erstes Zwischenergebnis mit dieser komplexen Software.
    Für nur 3 Stunden not to shabby, da das Seeing optimal war, as good as it gets.
    (85x133Sekunden(3h6m25s) @ISO1600 im vollen Spektrum)

    Morgens ist eine lange und äußert... weiterlesen

    von Mars, am Dienstag, 09. März 2021, 04:38 Uhr ; 3 Kommentare
    Durch den Nebel; Sonnenblumengalaxie M63
    Thumb sunflower7h43m39s 111

    Deepskystack aus 2 nebeligen Nächten mit sehr viel Mondlichtverschmutzung.

    Dafür dass die Bedingungen so schlecht waren kann man doch einiges erkennen.
    Manchmal muss man halt nehmen was man kriegen kann z.B. diese wunderschöne Galaxie im Sternbild Jagdhunde.
    Hier erstmal eine quick and dirty Bearbeitung.
    Die Farbgebung gestaltet sich aufgrund des Nebels und der Lichtverschmutzung als äußerst schwierig.
    Die Bilder sind vom 24. u. 25.02.2021 (281x 99Sekungen(7Stunden44Minuten) @ ISO1600 im sichtbaren Spektrum.

    Mondbild: 1/50Sekunde @ ISO100 vom 24.02.2021

    Es sind wieder einige Mini-Schnuppen auf den Raw-Bildern zu finden,
    hier gehts zur Mini-Schnuppen-Sammlung: https://clubatmo.de/articles/meteoritenbrocken

    von Mars, am Freitag, 26. Februar 2021, 15:00 Uhr ; 2 Kommentare
    Schnee-Rekord
    Thumb blaubarmitschnee

    Voll schön!

    von Mars, am Donnerstag, 11. Februar 2021, 15:41 Uhr ; 1 Kommentar
    Nicht nur Schnecken im Garten, nein auch über dem Garten
    Thumb kl feuerrad g abe clone clone4

    Juhuuu, das war eine schöne Nacht! Endlich konnte man mal wieder etwas sehen z.B. ein paar Schnecken.
    Die kleine Feuerrad Galaxie im großen Bären.
    Erstes Licht für meine neue astromodifizierte Canon550d (23 x 444Sekunden @ ISO800).

    von Mars, am Samstag, 19. Dezember 2020, 21:02 Uhr ; 1 Kommentar
    Alles Gute zum Geburtstag Thore!

    Bleib Gesund und wie du bist🐦✌️Kool dass du da bist.

    von Mortz, am Freitag, 18. Dezember 2020, 22:52 Uhr ; 1 Kommentar
    Carolina Reaper Busch
    Thumb caro reaper1

    Ein Traum aus Pflanze!
    Sie ist einfach wunderschön und macht mich sehr glücklich. Definitiv eine der schönsten, die wir bis dato großgezogen haben. Sie teilte sich schon als Jungpflanze in 2 Haupttriebe, ganz anders als bei ihren Geschwistern. Ich habe diesen Busch aus dem Garten vor der Kälte gerettet und in unser Treppenhaus zum Überwintern gestellt. Sie fühlt sich dort anscheinend sehr wohl.
    Wir haben die Blüten dieser Chili-Sorte manuell mit dem kleinen Finger bestäubt, da diese erfahrungsgemäß sonst keine Früchte ausbildet.
    Es fehlen bei uns wohl die Insekten, welche normalerweise diese Arbeit übernehmen würden.

    Falls jemand mal so eine Frucht probieren mag, meldet euch einfach, es sind genug da! :O

    von Mars, am Dienstag, 20. Oktober 2020, 13:28 Uhr ; 2 Kommentare